Hier finden Sie uns

Hundeschule-Domino
Dahlienweg 3
38319 Remlingen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 05336 586 +49 05336 586

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Die folgenden Hunde leben derzeit mit einigen anderen Tieren in unserem Familienrudel.

 

-------------------------------------------------------------------------------

 

 

Taffy ist jetzt mit fast 9 Jahren die älteste in unserem 3er Rudel.

Wir hoffen das sie uralt wird.

 

Taffy

 

Seit Anfang November 2008 gehört diese kleine Portugisische Mini-Podengo Hündin (Podengo Portugues Pequeno) zu unserer Familie. Sie war winzig klein mit ihren ca. 12 Wochen und sie hatte das Glück, wie auch schon unser Moritz vor einigen Jahren, aus derselben Gegend Portugals nach Deutschland zu kommen. Sie eroberte unsere Sheeva genauso wie meinen Mann und mich im Sturm, Tobi war sie erst einmal egal und Moritz war nur darauf bedacht, dass sie nur ja keines seiner unzähligen Spielzeuge anrührte. Er nahm ihr konsequent alles wieder weg und gab sich betont unnahbar.
Erst nach genau einem Jahr(!) fing er an mit ihr zu spielen und zu toben!!!
Man soll die Hoffnung nie aufgeben.

 

 

 

Etwas über 3 Kilo aber blitzschnell - eben ein Windhund, nur klein verpackt

.

 

 

Mit den Katzen gab es nie Probleme, Taffy war Anfangs viel kleiner als sie und wurde neugierig beschnuppert. Sie ist der kleinste Hund den ich jemals hatte, meine verstorbene Zwergschnauzerhündin war um einiges größer und schwerer. Taffy ist sehr intelligent, ausdauernd, lernt schnell und hat ungeheuer viel Temperament und Bewegungsdrang. Sie will ständig beschäftigt werden und straft alle Lügen, die behaupten, dass so ein kleiner Hund ja nicht so viel Auslauf braucht.
Auf die Größe kommt es nicht an, ein Podengo ist eben auch ein "Arbeitshund".

Taffy ist Mamas Liebling!

 

 

-------------------------------------------------------------------------------

 

Billi  

Zwergpinscher

 

Der kleine nette Billi lebt jetzt 6 Jahre bei uns. Nachdem er damals mehrere Monate zur Vermittlung stand und sich zu unserem Erstaunen niemand für ihn interessierte, wurde er in unser Familienrudel aufgenommen.

Er ist Papis Liebling!

 

Billi und Moritz - ein Pinscher friert bei dieser Witterung leider sehr, ohne Mantel geht da gar nichts

 

Er ist jetzt 7 Jahre alt und wurde mit 14 Monaten kastriert. Dadurch wurde er etwas entspannter im Umgang mit Artgenossen. Er war schon immer freundlich und verträglich. Aber wie bei vielen kleinen Rassen war sein Sexualtrieb seeeeeehr ausgeprägt. Jetzt spielt und tobt er ohne Hintergedanken und läuft auf allen vier Beinen. Er ist ein kleiner Clown und sorgt  immer dafür das wir etwas zu lachen haben. Er und Taffy sind unzertrennlich geworden.

 

Menschen gegenüber ist Billi auch sehr freundlich und aufgeschlossen, was bei seiner Vergangenheit nicht selbstverständlich ist. Er lebte die ersten 12 Monate seines Lebens nur in einem Auto! Und die Kinder der Familie spielten fangen mit ihm, auf dem Spielplatz. Sie warfen ihn sich gegenseitig zu wie einen Ball.

 

Billis Eigenschaft mit jedem Hund zurecht zukommen, hilft uns oft bei den Pensionshunden. Er ist immer unser Eisbrecher. Im übrigen ist er vom Charakter ein echter Pinscher, überhaupt kein Weichei, was ihn aber nicht daran hindert, täglich ausgiebig seine Kuscheleinheiten zu genießen.

 

Billi und Taffy sind wie ein altes Ehepaar.